Was kann das BodyTalk System und wofür eignet es sich ?

BodyTalk kann helfen bei:

 

- Stress, Ängsten, Blockaden, Traumata

- Burnout, Depression

- Müdigkeit und Erschöpfung

- emotionale Probleme aller Art

- Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten

- Kopfschmerzen, Migräne

- Rückenschmerzen

- chronische oder akute Schmerzen

- Bewegungseinschränkungen,

  Gelenkbeschwerden

- Allergien

- Hautprobleme

- Ess-, Schlaf-, Verdauungs- und andere

  Funktionsstörungen

- Infektionen und Viruserkrankungen

- Lösen von alten Glaubens- und

  Verhaltensmustern

- Trennungs- und Verlustschmerzen

- Verletzungen

- Vor und nach Operationen

- körperlichem Unwohlsein

- ...

Eine BodyTalk Balance bewirkt ein Vernetzen und wieder richtiges Funktionieren unserer Körper- und Energiesysteme im gesamten KörperGeist-Komplex. Das hat zur Folge, dass der eigene Selbstheilungsprozess aktiviert und beschleunigt wird. Wohlbefinden und Gesundheit können sich wieder einstellen. Krankheits- sowie Genesungszeiten können so effektiv reduziert werden, was auflaufende Gesundheitskosten senken kann.

Schöpfen Sie Ihr Gesundheits- und Entwicklungspotenzial voll aus!

 

Als Prophylaxe ist eine BodyTalk Behandlung sehr gut geeignet. Störungen, Probleme oder sogar Erkrankungen, gerade bei Stress, können so schon gar nicht entstehen. Unterstützend zu den BodyTalk-Behandlungen kann zusätzlich die Access-Technik zu Hause eingesetzt werden. Siehe http://www.bodytalkschweiz.ch/bodytalk-access/

 

Sie sind bereits in einer Behandlung? Wunderbar, BodyTalk ergänzt jegliche Behandlungsmethoden und unterstützt sogar deren Resultate. Damit kann die Wirksamkeit verbessert und effektivere Resultate können erzielt werden. BodyTalk stellt keine Diagnosen und wird nicht zur Behandlung spezifischer Krankheiten und Symptomen angewandt.

Samantha Iannucci   -   Tel. 076 406 62 82